Um das Youtube-Video anschauen zu können müssen Sie "Marketing"-Cookies akzeptieren (Cookie-Einstellungen).

Ab dem 30. Oktober 2020 finden Sie hier die virtuellen Lesungen von Amelie Fried

Um das Youtube-Video anschauen zu können müssen Sie "Marketing"-Cookies akzeptieren (Cookie-Einstellungen).

Erste virtuelle Lesung von Amelie Fried in der Stadtbibliothek Gütersloh

Um das Youtube-Video anschauen zu können müssen Sie "Marketing"-Cookies akzeptieren (Cookie-Einstellungen).

Zweite virtuelle Lesung von Amelie Fried in der Apostelkirche Gütersloh

Um das Youtube-Video anschauen zu können müssen Sie "Marketing"-Cookies akzeptieren (Cookie-Einstellungen).

Dritte virtuelle Lesung von Amelie Fried im Theater Gütersloh

Lesestadt 2020

Mit der Unterstützung von Bertelsmann überführt Gütersloh Marketing das Traditionsformat „Lesestadt Gütersloh“ ins Digitale. Denn vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation ist eine größere physische Durchführung in diesem Jahr nicht möglich. In Form einer virtuellen Lesung kommen Leseratten dennoch auf ihre Kosten. An drei Terminen wird die Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried Ausschnitte aus ihrem Werk „Die Spur des Schweigens“ vorlesen. Die Episoden der dreiteiligen Lesung werden am Freitag, den 30. Oktober, am Mittwoch, den 4. November, und am Sonntag, den 8. November veröffentlicht und sind im Anschluss weiterhin online verfügbar.